Baseler Auflauf - Auflauf & Gratin - DDR Rezepte

Baseler Auflauf 0 292 gelesen

Baseler Auflauf

125 g Butter oder Feinmargarine, 2 Eier, 1 Päckchen Vanillinzucker, Salz, 2 Mandarinen, 65 g vorgequollene Sultaninen, 150 g Mehl.

Schaumig geschlagene Butter und Eier verrühren, Vanillinzucker, Salz, die in kleine Stücke geschnittenen Mandarinen, die Sultaninen und das gesiebte Mehl zugeben.
Die Masse in gefetteter, ausgebröselter Form 50 Minuten backen lassen.
Mit Frucht- oder Schokoladensoße auftragen.






[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread