Irische Soße - Sossen/Marinaden - DDR Rezepte

Irische Soße        0  840 gelesen

Irische Soße

2 Teelöffel Senf, 4 Eßlöffel Öl, 4 Eßlöffel Johannisbeersaft, Salz, abgeriebene Apfelsinen- und Zitronenschale.

Senf, Öl und Johannisbeersaft gut verrühren und mit den übrigen Zutaten, nach Belieben auch ein wenig Zucker abschmecken.
- Anstelle von Öl läßt sich Mayonnaise verwenden.







[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]
Bewertung 3.00/5
Bewertung: 3.0/5 (5 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread