Aprikosen- oder Pfirsichdessert - Obst - DDR Rezepte

Aprikosen- oder Pfirsichdessert 0 323 gelesen

Aprikosen- oder Pfirsichdessert

Zutaten: 500 g Aprikosen oder Pfirsiche, 130 g Puderzucker, 30 g Zitrone, 2 Prisen Zimt, 400 ml herber Weißwein.

Das Obst wird gewaschen, die Hälfte davon geschält, in Würfel geschnitten, mit Puderzucker bestreut und zwei bis drei Stunden an einen kühlen Ort gestellt.
Den Wein bringt man mit Zitronenschale, Zucker, Zimt und Zitronensaft kurz zum Kochen.
Das restliche Obst dreht man durch den Wolf. gießt den erkalteten Weinfond darüber und rührt vorsichtig um.
Mit dieser Soße werden dann die Obstwürfel übergossen.



Quelle: Süsses,
2. Auflage
Verlag für die Frau, 1984, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread