Backpflaumenpüree mit Schlagsahne - Obst - DDR Rezepte

Backpflaumenpüree mit Schlagsahne        0  460 gelesen

Backpflaumenpüree mit Schlagsahne

Zutaten: 500 g Backpflaumen, 250 g Zucker, 250 ml Sahne, 50 g Puderzucker, 1/2 Päckchen Vanillinzucker.

Die ausgelesenen und gut gewaschenen Backpflaumen werden mit etwas Wasser übergossen und gargekocht.
Danach werden sie entsteint, durch einen Wolf gedreht, das Püree gezuckert und bei schwacher Hitze 5 Minuten gekocht.
Dann rührt man den Vanillinzucker unter, läßt das Püree abkühlen, gibt es in Portionsschälchen und garniert es mit Schlagsahne.



Quelle: Süsses,
2. Auflage
Verlag für die Frau, 1984, Leipzig, DDR
Bewertung 3.00/5
Bewertung: 3.0/5 (19 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread