Eis aus Zitrusfrüchten - Süsse Speisen - DDR Rezepte

Eis aus Zitrusfrüchten        0  497 gelesen

Eis aus Zitrusfrüchten

Zutaten: 800 g Sahneeis, 50 g Zitronat, 50 g Orange, 30 ml Orangen- oder Zitronensaft, 150 g Zucker, 25 ml Wasser.

Man kocht aus zerkleinerten Orangenschalen, Zucker und Wasser eine Masse, rührt sie sowie Zitronat und Orangensaft unter das Sahneeis.
Dann verteilt man das zu Kugeln geformte Eis in Becher, garniert es mit Orangenscheiben und gießt nach Belieben Orangensirup darüber.






Quelle: Süsses, 2. Auflage
Verlag für die Frau, 1984, Leipzig, DDR
Bewertung 3.13/5
Bewertung: 3.1/5 (15 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread