Apfelkrem - Süsse Speisen - DDR Rezepte

Apfelkrem 0 441 gelesen

Apfelkrem

Zutaten: 900 g Äpfel, 200 g Puderzucker, 2 Eigelb, 25 g Gelatine.

Die gewaschenen und vom Kerngehäuse befreiten Äpfel werden gargekocht, durch ein Sieb· passiert, mit dem Puderzucker
und dem Eigelb verrührt.
Das Ganze läßt man abkühlen und schlägt es so lange, bis es dick wird.
In diese Masse gibt man die in Wasser aufgelöste Gelatine, rührt vorsichtig um, füllt die Krem in Portionsgefäße und stellt sie kalt.






Quelle: Süsses, 2. Auflage
Verlag für die Frau, 1984, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread