Heiße Blitze - Kartoffeln - DDR Rezepte

Heiße Blitze 0 901 gelesen

Heiße Blitze

1 kg Kartoffeln
1 kg säuerliche Äpfel
etwas Fleischbrühe
Salz, Pfeffer
400 g Zwiebeln
Fett

Die geschälten, kleingeschnittenen Kartoffeln und Äpfel in wenig Fleischbrühe garkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zwiebelringe im Fett braten und über das Gericht geben.


Quelle: Aus der Schale geplaudert
Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR 1983
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread