Ausgebackene Kräuterkartoffeln - Kartoffeln - DDR Rezepte

Ausgebackene Kräuterkartoffeln        0  427 gelesen

Ausgebackene Kräuterkartoffeln

8 kleine Kartoffeln
Fettbad
Kräuter

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, schälen und in heißem Fett schwimmend ausbacken, bis sie goldbraun sind.
Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und mit Kräutern bestreuen.
Sofort anrichten.


Quelle: Aus der Schale geplaudert
Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR 1983
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread