Kartoffel-Kroketten - Kartoffeln - DDR Rezepte

Kartoffel-Kroketten 0 532 gelesen

Kartoffel-Kroketten

50 g Margarine
250 g geriebene gekochte Kartoffeln
1 Eigelb
50 g Maisan
Muskat, Salz
Semmelbrösel
Fettbad

Die Margarine schaumig schlagen, nach und nach Kartoffeln, Eigelb, Maisan und Gewürze zugeben.
Aus der Masse kleine Bällchen formen, in Semmelbröseln wälzen und in siedendem Fettbad goldbraun ausbacken.
Die Masse kann auch nach Belieben mit geriebener Zwiebel gewürzt werden.


Quelle: Aus der Schale geplaudert
Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR 1983
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread