Makkaroni-Auflauf - Nudelgerichte - DDR Rezepte

Makkaroni-Auflauf 0 2145 gelesen

Makkaroni-Auflauf

300 g gekochte Makkaroni, 100 g Butter, 250 g gares Geflügelfleisch oder Jagdwurst, 50 g Champignons, 1/4 l saure Sahne, 2 Eier, 1 Prise weißer Pfeffer, 1 Prise geriebene Muskatnuß 100 g Reibekäse, Butter und Semmelbrösel für die Form.

Unter die heißen Makkaroni 50 g Butter, das kleingeschnittene Geflügelfleisch und die feinblättrig geschnittenen Champignons mischen. Die geschlagenen Eier, die saure Sahne, Pfeffer und Muskat ebenfalls zugeben. Alles gut miteinander vermischen und in eine ausgefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Auflaufform geben. Mit Käse bestreuen und Butterflöckchen auf den Auflauf setzen. In der heißen Röhre etwa 30 Minuten backen. Grünen Salat dazu reichen.






Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread