Bohnensuppe mit Tomaten - Brühe/Suppe/Kaltschale - DDR Rezepte

Bohnensuppe mit Tomaten        0  322 gelesen

Bohnensuppe mit Tomaten

20 g Margarine oder Schmalz, 4 Tomaten,
1/2 Stange Porree, 1 kleines Glas
weiße Bohnen, Salz, Pfeffer, Majoran,
Knoblauchpulver.
Die Margarine erhitzen, darin die enthäuteten,
zerkleinerten Tomaten und die
Porreescheibchen schwitzen. Das gedünstete
Gemüse mit den Bohnen verrühren,
bei Bedarf noch etwas kochendes Wasser
oder Fleischbrühe zugießen. Nach Belieben
mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauchpulver
oder zerdrücktem Knoblauch würzen.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread