Herzhafter Quark-Nudel-Auflauf - Auflauf & Gratin - DDR Rezepte

Herzhafter Quark-Nudel-Auflauf 0 604 gelesen

Herzhafter Quark-Nudel-Auflauf

350 g Nudeln, 250 g Quark, 2 bis 3 Eier, 1/8 l Milch, Salz, Muskat, Butterflocken.

Nudeln im Salzwasser garen, auf einem Sieb abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform geben.
Den Quark mit den Eigelb und der Milch gut verrühren. Den steifen Eischnee unterheben.
Diese Masse pikant abschmecken und zum Teil unter, zum Teil über die Nudeln verteilen.
Mit Butterflocken besetzen und 30 bis 40 Minuten backen.




Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread