Gemüse-Auflauf - Auflauf & Gratin - DDR Rezepte

Gemüse-Auflauf 0 731 gelesen

Gemüse-Auflauf

1 kg gares gemischtes Gemüse, Pfeffer, Petersilie, 1 Eßl. Öl, 1/4 l Milch, Salz, 25 g Butter, 45 g Mehl, 2 Eier, 75 g Reibekäse.

Eine flache Auflaufform dünn mit Öl auspinseln.
Das Gemüse mit Pfeffer und Petersilie würzen und in die Auflaufform füllen.
In einem kleinen Kochtopf die Milch mit dem Salz und der Butter erhitzen, dann alles Mehl auf einmal hineingeben und so lange rühren, bis sich das Mehl mit der Flüssigkeit verbunden hat und sich auf dem Topfboden eine Haut bildet.
Dann das Ei unterziehen, den Topf vom Feuer nehmen und ein zweites unterrühren.
Alles etwas abkühlen lassen, dann den Käse zufügen.
Die Käsemasse auf das Gemüse streichen und alles in der vorgeheizten Backröhre 25 Minuten bei 200 Grad backen.






Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread