Bohnensuppe - Brühe/Suppe/Kaltschale - DDR Rezepte

Bohnensuppe 0 926 gelesen

Bohnensuppe

1x Suppengrün,
500g Kasslernacken oder Kasslerrippchen,
8-10 größere Kartoffeln,
1 Büchse weiße Bohnen,
Pfeffer,
Salz,
Bohnenkraut.

Kasslerfleisch mit Suppengrün fast gar kochen, Kartoffelstücke dazu geben und in der Brühe fertig garen, Fleisch entnehmen und klein schneiden. Kartoffeln zerstampfen und die weißen Bohnen dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken.

Hinweis : wir mögen gern dicke Suppe, daher ist die Suppe sehr sämig .
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread