Fonduesoße "Christina" - Fondue - DDR Rezepte

Fonduesoße "Christina" 0 635 gelesen

Fonduesoße "Christina"

30 g Dill, 150 g Mayonnaise, 100 g Joghurt, 60 g Tomatenmark 30 g Tomatenketchup, Salz, Pfeffer, 2 cl Weinbrand.

Den Dill fein hacken und mit allen Zutaten außer Weinbrand gut verrühren.
Zuletzt mit Weinbrand abschmecken.
Diese Soße paßt zu allen Fonduegerichten.






Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread