Cocktail "Wurstmaxe" - Vorspeisen - DDR Rezepte

Cocktail "Wurstmaxe" 0 771 gelesen

Cocktail "Wurstmaxe" (Vorspeise)

1 Apfel, 1 Zwiebel, 2 Tomaten, 200 bis 250 g Kochwurst, 1 Gewürzgurke, 1 gekochte Möhre, 2 hartgekochte Eier, 100 g Mayonnaise, Salz, Pfeffer, Paprika, Senf, Meerrettich, Schnittlauch, Tomatenketchup, Petersilie, Gurkenscheiben.

Apfel und Zwiebeln schälen, die Tomaten enthäuten. Ebenso wie Wurst, Gurke und Möhre in feine Streifen schneiden. Die Eier achteln, vier Stück zum Garnieren aufheben. Das Eiweiß hacken und zu den vorbereiteten Zutaten geben. Das Eigelb durch ein Sieb drücken, mit Mayonnaise, Gewürzen, Senf und Meerrettich verrühren. Diese Soße und gehackten Schnittlauch mit dem Salat vermischen. Gut durchziehen lassen und nochmals abschmecken. Inzwischen in Cocktailgläser etwas Tomatenketchup
füllen und den Salat darauf anrichten. Mit Eiachteln, Petersilie und Gurkenscheiben garnieren. Mit Toastbrot servieren.




Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread