Brokkoli mit Tomaten - Gemüse - DDR Rezepte

Brokkoli mit Tomaten 0 653 gelesen

Brokkoli mit Tomaten

750 g Brokkoli, Salz, 1 Prise Zucker, 1 Eßl. Zitronensaft 80 g Butter, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 250 g magerer gekochter Schinken, 1/8 l Sahne, Muskat, Pfeffer, 300 g Tomaten.

Den vorbereiteten Brokkoli waschen und gut abtropfen lassen.
1/4 Liter Wasser mit Salz, Zucker und Zitronensaft aufkochen und den Brokkoli darin 12 bis 15 Minuten garen.
Inzwischen 40 Gramm Butter erhitzen und die geschälten, gehackten Zwiebeln darin glasig werden lassen.
Den zerdrückten Knoblauch und den gewürfelten Schinken dazugeben und kurz mitbraten.
Zuletzt die Sahne zufügen und alles aufkochen lassen.
Mit Muskat und Pfeffer abschmecken.
Die Tomaten abziehen, vierteln und entkernen.
Dann in der restlichen Butter weichdünsten.
Den garen Brokkoli abtropfen lassen, in eine Schüssel geben, obenauf die Tomaten verteilen und die Soße darübergießen.




Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 2.43/5
Bewertung: 2.4/5 (7 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread