Brokkoli mit Camembert - Gemüse - DDR Rezepte

Brokkoli mit Camembert 0 697 gelesen

Brokkoli mit Camembert

1 kg Brokkoli, Salz, 1 Zwiebel, 1 reichlicher Eßl. Margarine, 2 Eßl. Mehl, 1/8 l Weißwein, Muskat, 250 g Camembert, Petersilie.

Den vorbereiteten Brokkoli in Salzwasser garen.
Die Zwiebel in Würfel schneiden und in Margarine andünsten, das Mehl zufügen und die Schwitze mit 1/8 Liter Gemüsewasser auffüllen.
Dann den Weißwein zufügen und die Soße mit Salz und Muskat abschmecken, nach Belieben noch mit 1 Eigelb abziehen.
Den Camembert in 1 cm dicke Scheiben schneiden, in gehackter Petersilie wenden und auf eine feuerfeste Platte ringsum
legen.
In der Backröhre bei 150 °C in etwa 10 Minuten erhitzen.
In die Mitte der Platte dann den abgetropften Brokkoli legen und mit der Soße übergießen.




Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread