Blumenkohlsalat mit Erbsen - Rohkost/Salat - DDR Rezepte

Blumenkohlsalat mit Erbsen 0 1021 gelesen

Blumenkohlsalat mit Erbsen

1 Blumenkohl, 100 g grüne Erbsen (Konserve), 1 Bund Radieschen, 1 Zwiebel, 2 Eßl. Öl, 1 Eßl. Essig, 1 Eßl. Mayonnaise, 1 Eßl. Senf, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. feingehackte Petersilie, 1 Tomate.

Den vorbereiteten Blumenkohl in Röschen teilen und in Salzwasser garen.
Herausnehmen, abkühlen lassen, Erbsen, Radieschenscheiben und Zwiebelwürfel dazugeben.
Aus Öl, Essig, Mayonnaise, Senf, Salz und Pfeffer eine Soße bereiten und über das Gemüse gießen.
Den Salat etwas durchziehen lassen, mit Kräutern bestreuen und mit Tomate garnieren.




Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread