Bananen-Dessert - Süsse Speisen - DDR Rezepte

Bananen-Dessert 0 549 gelesen

Bananen-Dessert

1/2 Likörglas Rum, 2 Eßl. Zucker, 4 Bananen, 1 Eßl. Kakao, 1/2 Tafel Schokolade, 1 Haushaltpackung Vanilleeis.

1/8 Liter Wasser mit Rum und Zucker aufkochen. Die geschälten Bananen in schräge Scheiben schneiden und 1 Minute in der Zuckerlösung dünsten. Dann herausnehmen und auf 4 Glasteller verteilen, Kakao und die zerbrochene Schokolade in den Sirup geben und unter Rühren auflösen. Von dem Vanilleeis mit einem Löffel dicke Späne abschaben, zu den Bananen geben und mit der Soße übergießen.





Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread