Auberginenauflauf - Auflauf & Gratin - DDR Rezepte

Auberginenauflauf 0 424 gelesen

Auberginenauflauf

750 g Auberginen, 200 ml Öl, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 500 g Tomaten, Zucker, Salz, Cayennepfeffer, 125 g Sahnequark, 1 Ei, 40 g Reibekäse, 150 ml Sahne, Pfeffer, gemahlener Piment, 3 Eßl. zerpflückte Basilikumblätter.

Die Auberginen schälen, längs in Scheiben schneiden und im erhitzten Öl goldbraun braten, bis sie sich leicht mit der Messerspitze einstechen lassen. Die gebratenen Scheiben vorsichtig aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen. In einer kleinen Pfanne 1 Eßlöffel Öl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin braten, bis sie goldgelb sind, die Tomaten
zufügen und mit Zucker, Salz und Cayennepfeffer würzen. Bei starker Hitze kurz rütteln, dann die Hitze reduzieren und etwa 15 bis 20 Minuten ohne Deckel leise schmoren lassen, bis der Saft der Tomaten fast vollständig verdampft ist. Währenddessen den Sahnequark und das Ei in eine Schüssel geben und mit einer Gabel glattrühren. So viel Käse dazugeben, daß eine feste Paste entsteht, nach und nach die Sahne zufügen, bis die Mischung dickflüssig ist. Alles nochmals
abschmecken, nach Bedarf mit Salz nachwürzen. Den Boden einer Auflaufform mit der Hälfte der Auberginen belegen und mit Salz und Gewürzen bestreuen. Die Tomatenmischung über die Auberginenscheiben geben, mit Basilikum bestreuen und mit Pfeffer würzen. Die restlichen Auberginenscheiben daraufschichten, mit Salz und Pfeffer würzen und die Käsemischung darübergießen. Den restlichen Reibekäse darüberstreuen und in der vorgeheizten Backröhre 10 Minuten bei starker und dann noch 20 Minuten bei Mittelhitze backen.



Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread