Apfel-Chicoree-Gemüse - Gemüse - DDR Rezepte

Apfel-Chicoree-Gemüse 0 882 gelesen

Apfel-Chicoree-Gemüse

20 g Butter, 500 g Chicoree, Salz, 250 g Apfel, 25 g Margarine, 25 g Mehl, 125 g Schmelzkäse, 200 g Zunge, gekochter Schinken oder Schinkenwurst.

Die Butter in einer feuerfesten Form erhitzen und den vorbereiteten Chicoree darin anschwitzen. 1 Tasse Wasser sowie etwas Salz zufügen und das Gemüse 15 Minuten dünsten lassen. Die Äpfel gut waschen, schälen, vierteln, vom Kernhaus befreien, in Stückchen schneiden und in den letzten 5 Minuten der Garzeit mit zum Chicoree geben. Aus Margarine und
Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit der Dünstflüssigkeit ablöschen und bis zu 3/8 Liter mit Wasser auffüllen. 5 Minuten kochen lassen. Den Käse in kleine Stücke schneiden und in der Soße schmelzen lassen. Die Zunge in Streifen schneiden, über
dem Chicoree verteilen und alles mit der Soße übergießen. In der vorgeheizten Backröhre 8 bis 10 Minutenüberbacken. Dazu paßt Butterreis, nach Belieben auch mit etwas Pritamin vermischt.



Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl.
Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread