Gefüllte Zungenscheiben - Vorspeisen - DDR Rezepte

Gefüllte Zungenscheiben 0 633 gelesen

Gefüllte Zungenscheiben

8 Scheiben gekochte Zunge,
3 hartgekochte Eier,
Salz,
3 Eßlöffel Mayonnaise,
1 Eßlöffel saure Sahne,
gehackte Petersilie oder Dill.

Auf vier Tellerchen je eine Zungenscheibe legen.
Aus Eiwürfelchen und den übrigen Zutaten einen Salat bereiten, auf den Zungenscheiben verteilen und mit den restlichen Fleischscheiben abdecken.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread