Pichelsteiner Topf mit Pilzen - Pilze - DDR Rezepte

Pichelsteiner Topf mit Pilzen 0 711 gelesen

Pichelsteiner Topf mit Pilzen

600 g Mischpilze, 150 g Schinkenspeck, 200 g Sellerie, 200 g Möhren, 2 bis 3 Stangen Porree oder anderes Gemüse, 500 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran, 1/2 l Fleischbrühe.


Den Schinkenspeck würfeln und in einem großen Topf auslassen. Das geschnittene Gemüse, Kartoffeln und Pilze gut verteilt einlegen und jeweils ein wenig Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran dazwischenstreuen. Die Fleischbrühe auffüllen und im geschlossenen Topf in etwa 45 Minuten gar schmoren.



Quelle: Frieder Gröger - Pilze und Wildfrüchte, selbstgesammelt und zubereitet
Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 2. Auflage 1983
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread