Gefüllte Kartoffelklopse - Internationale Küche > UdSSR - DDR Rezepte

Gefüllte Kartoffelklopse        0  537 gelesen

Gefüllte Kartoffelklopse

13 Kartoffeln, Salz, 300 g Rindfleisch, Margarine, 2 Zwiebeln, 120 g Speck.

Die Hälfte der rohen Kartoffeln schälen und reiben. Von der anderen Hälfte Pellkartoffeln kochen, pellen, durch den Wolf drehen, mit den rohen Kartoffeln mischen, salzen und Fladen formen. Das Rindfleisch abkochen, durch den Wolf drehen, mit der kleingeschnittenen, in Margarine angebratenen Zwiebel mischen und Salz zugeben. Die vorbereitete Füllung in die Fladen wickeln und ovale Klopse formen. Diese im ausgelassenen Speck von beiden Seiten braten.





Quelle: Belorussische Küche
Verlag Uradsha Minsk und Verlag für die Frau Leipzig, 1982
Bewertung 2.20/5
Bewertung: 2.2/5 (10 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread