Tatarenbrote - Sonstige Rezepte - DDR Rezepte

Tatarenbrote 0 1055 gelesen

Tatarenbrote

2 Scheiben Brot, 15 g Butter, 2 Teel. Senf,
100 g Schabefleisch, Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel,
Bratfett.
Das Brot mit Butter und Senf bestreichen
und das kräftig gewürzte Fleisch
darauf verteilen. Die Scheiben mit der
belegten Seite nach unten in erhitztes
Fett legen und kurz braten lassen. Mit
sauren Gurkenscheiben oder Spiegeleiern
und einem Salat auftragen.
- Beim Grillen die Fleischseite nach
oben legen.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread