Bohnen-Wurst-Schüssel - Brühe/Suppe/Kaltschale - DDR Rezepte

Bohnen-Wurst-Schüssel 0 556 gelesen

Bohnen-Wurst-Schüssel

Personen: 4

1 Rest Bohnengemüse
5 Würstchen
1/2 1 Tomatensoße
Butter, frische Kräuter

Bohnen und kleingeschnittene Würstchen vermischen, Tomatensoße darüber gießen und erhitzen. Mit einem Stich Butter verfeinern und reichlich mit gehackten Kräutern bestreuen. Anstelle von grünen Bohnen läßt sich Schwarzwurzel-, Rosenkohl- oder Pilzgemüse verwenden.
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread