Gebratene Bauernwurst - Internationale Küche > UdSSR - DDR Rezepte

Gebratene Bauernwurst        0  592 gelesen

Gebratene Bauernwurst

60 g Speck, 400 g Bauernwurst, 1 bis 2 Eßl. saure Sahne.

Den kleingeschnittenen Speck zusammen mit der kleingeschnittenen Bauernwurst im Tiegel an braten, Sahne zugeben und 3 bis 5 Minuten durchbraten. Dazu werden gekochte Kartoffeln, Weizenmehl- oder Kartoffelplinsen oder Schwarzbrot gereicht.








Quelle: Belorussische Küche
Verlag Uradsha Minsk und Verlag für die Frau Leipzig, 1982
Bewertung 2.75/5
Bewertung: 2.8/5 (8 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread