Berliner Bowle - Getränke - DDR Rezepte

Berliner Bowle 0 448 gelesen

Berliner Bowle

2 Flaschen Berliner Weiße
1 Flasche Sekt
1/2 Zitrone
Zucker

Weißbier, Sekt und Zitronensaft zusammengießen (vorher gut kühlen), dann geschälte Zitronenschale zehn Minuten darin ziehen lassen, nach Geschmack zuckern und mit Eiswürfeln servieren.




Quelle
Berliner Küche
Berlin-Information, DDR 1982
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread