Buttersosse (Hollandaise) - Sossen/Marinaden - DDR Rezepte

Buttersosse (Hollandaise) 0 738 gelesen

Buttersosse (Hollandaise)

1 Eigelb, je 1 Prise Salz und Pfeffer, 1 Eßlöffel Essigwasser, 100 g zerlassene Butter.

Das Eigelb zusammen mit Salz, Pfeffer, Essigwasser im Wasserbad schaumig rühren.
Die Butter tropfenweise dazugeben und wie eine Mayonnaise rühren.
Buttersoße ist sehr fett und wird deshalb hauptsächlich in kleinen Portionen verwendet (zum Garnieren, zu Roastbeef, zu Spargel u. ä.).


Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread