Anislikör - Getränke - DDR Rezepte

Anislikör 0 828 gelesen

Anislikör

15 g Anis in einer verkorkten Flasche mit 1 l Weinbrand oder Korn mindestens 1 Woche ziehen lassen. 250 g Zucker und 1/4 l Wasser verkochen und unter den gefilterten Alkohol rühren. Erneut in Flaschen füllen. - Anstelle von Anis sind 4 bis 6 frische Pfefferminzblättcnen oder 1 Teelöffel gemahlener Zimt oder 6 bis 8 gemahlene Gewürznelken und 10 g Korionder oder 50 g Kümmel zu verwenden. Die Zuckerzugabe kann bis auf 125 g reduziert werden.





Quelle: Getränke für alle - Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1964
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread