Apfelsinenschaum - Obst - DDR Rezepte

Apfelsinenschaum 0 407 gelesen

Apfelsinenschaum

2 bis 3 Apfelsinen,
1 bis 2 Zitronen,
100 g Zucker,
1/4l Weißwein,
2 Esslöffel Wasser,
30 g Stärkemehl,
2 Eiweiß,
2 Esslöffel Mandeln.

Apfelsinen- und Zitronensaft mit dem Zucker verrühren. Den Wein zusammen mit der Schale von 1 abgeriebenen Apfelsineerhitzen, das in dem Wasser angerührte Stärkemehl darin aufkochen lassen. Nach dem Abkühlen den gesüßten Saft zufügen und den steifen Eischnee unterziehen.
Die Speise gut kühlen. Die fein blätterig geschnittenen Mandeln vor dem Auftragen darüberstreuen.
- Zitronen-, Pampelmusen- und Mandarinenschaum genauso bereiten.



Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread