Beschwipste Birnen - Obst - DDR Rezepte

Beschwipste Birnen        0  732 gelesen

Beschwipste Birnen
4 Portionen

700 Gramm Birnen
75 Gramm Zucker
1 Pack. Vanillezucker
2 Essl. Apfel- oder Quittengelee
250 Gramm Zwieback (oder trockene Kekse)
Saft und abgeriebene Schale von einer
-- unbehandelten Zitrone
150 ml Birnensaft
1/4 Ltr. Milch
2 Eigelb
100 ml Brombeerlikör
75 Gramm Butter



Birnen schälen, halbieren, Kernhaus herausschneiden und quer in dünne Scheiben schneiden. Kreisförmig in eine runde Auflaufform schichten.
Zucker und Vanillezucker vermengen und über die Birnen streuen. Das Gelee darüber verteilen.
Zwieback mit dem Fleischklopfer zerkleinern und ebenfalls daraufstreuen. Zitronensaft - und Schale mit dem Birnensaft mischen und damit den Zwieback befeuchten. Milch mit Eigelb verquirlen, mit dem Likör vermengen und über den Zwieback gießen.
Den Auflauf mit Butterflöckchen belegen und mit Alufolie bedecken. Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.
Dann Folie entfernen und in weiteren 10 Minuten die Oberfläche bräunen.
Bewertung 2.67/5
Bewertung: 2.7/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread