Bunte Schrotsuppe - Brühe/Suppe/Kaltschale - DDR Rezepte

Bunte Schrotsuppe        0  705 gelesen

Bunte Schrotsuppe

2 bis 3 Möhren,
2 Eßlöffel Sultaninen,
5 Eßlöffel Weizenschrot,
1 Stich Butter,
Salz,
1/2l Wasser,
1l Milch,
3 Eßlöffel Zucker.

Geraspelte Möhren, Sultaninen, Weizenschrot, Butter und eine Prise Salz in dem siedenden Wasser knapp 5 Minuten leise kochen lassen. Die gesüßte Milch zugießen und kurz durchkochen.


Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Bewertung 2.43/5
Bewertung: 2.4/5 (7 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread