Möhrenbrei - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Möhrenbrei        0  1055 gelesen

Möhrenbrei

200 g Möhren,
1 kleine Kartoffel,
1 gestrichener Teel. Butter,
1 bis 2 Eßl. Möhrensaft.

Möhren und die Kartoffel zerkleinern, mit etwa 1/2 Tasse Wasser dünsten, pürieren.
Die Butter und den Möhrensaft unterziehen.


Quelle: Rezepte für Kinder
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1986
Bewertung 3.05/5
Bewertung: 3.0/5 (22 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread