Aprikosenquark - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Aprikosenquark        0  690 gelesen

Aprikosenquark

100g Quark,
Milch,
150g Aprikosen,
Zucker,
1 Eßl. Knusperflocken.

Den Quark mit der Milch sahnig schlagen, die zerkleinerten Aprikosen dazugeben und süßen.
In ein Schälchen füllen und die Knusperflocken darüberstreuen.


Quelle: Rezepte für Kinder
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1986
Bewertung 2.67/5
Bewertung: 2.7/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread