Gefülltes Würstchen - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Gefülltes Würstchen 0 1843 gelesen

Gefülltes Würstchen

1 Wiener Würstchen,
1 kleine Scheibe Schnittkäse.

Das Würstchen der Länge nach in der Mitte so aufschneiden, daß die Enden geschlossen bleiben, mit in Streifen geschnittenem Käse füllen und grillen oder in der Pfanne mit etwas Öl braten.
Dazu schmeckt Grahambrot mit Tomatenbutter und Apfelsalat mit Kresse.


Quelle: Rezepte für Kinder
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1986
Bewertung 2.67/5
Bewertung: 2.7/5 (6 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread