Wirsing in Kümmelsahne - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Wirsing in Kümmelsahne 0 958 gelesen

Wirsing in Kümmelsahne

(für 4 Personen)

750g Wirsing,
Salz,
1 große Zwiebel,
1 Teel. Margarine,
1/8 l Sahne,
1 Teel. gemahlener Kümmel,
1 Prise Zucker,
Zitronensaft.

Den Wirsing putzen, waschen, in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren.
Zwiebelwürfelchen in der Margarine glasig dünsten, Wirsing, Sahne, Kümmel und Zucker zugeben und bei milder Hitze dünsten.
Mit Zitronensaft abschmecken.
Dazu schmecken Bratwurst und Kartoffelbrei.


Quelle: Rezepte für Kinder
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1986
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread