Heiße Herzen - Gerichte für Kinder - DDR Rezepte

Heiße Herzen 0 1150 gelesen

Heiße Herzen

Pro Kind je 1 Scheibe Toastbrot und Schnittkäse, Butter oder Margarine zum Bestreichen, Tomatenmark.

Brotscheiben mit Butter und Tomatenmark bestreichen, mit Käse belegen und mit einem Ausstechförmchen Herzen oder beliebige andere Figuren ausstechen und überbacken bis der Käse schmilzt.


Quelle: Rezepte für Kinder
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1986
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread