Tomatenketchup - Haltbarmachen - DDR Rezepte

Tomatenketchup 0 1153 gelesen

Tomatenketchup

1 kg Tomaten
1 kg Zwiebeln
2 Gläser Essig
2 EL milder Senf
500 g brauner Zucker
1 EL Gewürzmischung aus Cayennepfeffer, Paprika und Muskat

Gemüse enthäuten, in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf 30 Min. kochen lassen. Sorgfältig passieren und Essig, Senf und Zucker hinzufügen. Auf kleiner Flamme eindicken lassen. Mit Salz und den Gewürzen abschmecken. In saubere Flaschen oder Gläser füllen und luftdicht verschließen.
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread