Kürbis-Paprika-Pickles - Haltbarmachen - DDR Rezepte

Kürbis-Paprika-Pickles 0 505 gelesen

Kürbis-Paprika-Pickles

Kürbis, Paprikafrüchte, Zwiebeln, Senfkörner, Essig, Salz.

Den Kürbis zerteilen, schälen und ohne das Kernfleisch in gleichmäßige Würfel schneiden, 5 Minuten verkochen. Mit
zwischengeschichteten Lagen von vorbereiteten Paprikaringen, Zwiebelscheiben und Senfkörnern in Essig-Salz-Lösung 25 Minuten bei 80 °C sterilisieren.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread