Heringsrogen auf Toast - Frühstück - DDR Rezepte

Heringsrogen auf Toast 0 531 gelesen

Heringsrogen auf Toast

Etwa 100 g Heringsrogen,
1 Esslöffel Zitronensaft,
1 kleine Zwiebel,
1 bis 2 Eier,
Zucker,
Toastscheiben,
Butter,
Kapern,
Petersilie.

Den gewässerten Heringsrogen von den Häutchen befreien und mit Zitronensaft beträufeln.
Die Zwiebel recht fein, das hartgekochte Ei etwas gröber hacken.
Alle Zutaten locker untereinander mischen und mit wenig Zucker abschmecken.
Toastscheiben zunächst mit Butter, dann mit der Rogenmasse bestreichen und mit Kapern und Petersilie garnieren.



Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread