Amerikanische Hühnersuppe - Brühe/Suppe/Kaltschale - DDR Rezepte

Amerikanische Hühnersuppe        0  685 gelesen

Amerikanische Hühnersuppe

2 grüne Paprikafrüchte,
2 Zwiebeln,
1 fast gares kleines Huhn,
Schinken- oder Schwarzfleischreste,
60 g Margarine,
1 1/2l Hühnerbrühe,
2 Tomaten,
1 Knoblauchzehe,
1 kleine Petersilienwurzel,
1 Tasse körnig ausgequollener Reis,
Curry,
Salz.

Paprikafrüchte und Zwiebeln in kleine Würfel, Huhn und Schinken in große Würfel schneiden.
Alles in der erhitzten Margarine etwa 10 Minuten dünsten.
Hühnerbrühe, Tomatenwürfel, zerdrückten Knoblauch und geschnittene Petersilienwurzel zugeben.
Gut durchkochen lassen und über den mit Curry und Salz gewürzten Reis gießen.


Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread