Französische Steaks - Frühstück - DDR Rezepte

Französische Steaks 0 820 gelesen

Französische Steaks

4 Schweinesteaks,
Salz, Pfeffer
oder Paprika,
Bratfett, 2 Äpfel,
1 Messerspitze Nelkenpulver,
Alkohol.

Die geklopften Steaks würzen und auf beiden Seiten in heißem Öl oder Fett goldbraun braten.
Die geraspelten Äpfel mit Nelkenpulver bestäuben und in dem Bratfett dünsten.
Auf die Fleischstücke häufen und flambieren.



Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread