Nudeln, gebacken - Nudelgerichte - DDR Rezepte

Nudeln, gebacken 0 827 gelesen

Nudeln, gebacken

300 g gekochte Nudeln,
40 g Butter,
geriebene Semmel.

Die Nudeln abtropfen lassen.
Im Tiegel Butter erhitzen, geriebene Semmel hineinstreuen.
Die abgetropften Nudeln in die Pfanne geben.
Zugedeckt auf kleiner Flamme einige Minuten backen lassen, bis die Semmelbrösel mit den Nudeln verbacken sind.



Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread