Pikante Quarkpuffer - Milcherzeugnisse - DDR Rezepte

Pikante Quarkpuffer        0  826 gelesen

Pikante Quarkpuffer

1/2 Tüte Kloßmehl,
125 g Quark,
1 Ei,
1 TeeL geriebener Meerrettich,
Salz,
Bratfett.

Das Kloßmehl mit der vorgeschriebenen Wassermenge, Quark, Ei und Gewürzen verrühren. Aus der Masse im heißen Fett goldbraune Puffer backen.
Mit Apfelmus und Salat servieren.



Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Bewertung 2.36/5
Bewertung: 2.4/5 (11 Stimmen)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread