Eier mit Kapernsosse - Eiergerichte - DDR Rezepte

Eier mit Kapernsosse 0 714 gelesen

Eier mit Kapernsosse

4 Eier,
20 g Butter oder Margarine,
20 g Mehl,
4 El. Weißwein,
1/8 l Milch,
1 bis 2 El. Kapern,
Pfeffer,
1/2 Teel. Zucker,
Salz.

Die Eier 6 Minuten kochen. Butter erhitzen, das Mehl unter Rühren darin hellgelb werden lassen. Nach und nach Wein und Sahne unterrühren und 5 Minuten leise kochen lassen. Die Soße mit Kapern, Pfeffer, Zucker und Salz, evtl. etwas Zitronensaft abschmecken. Die halbierten Eier in der Soße anrichten.



Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread