Gefüllte Würstchen - Grillen - DDR Rezepte

Gefüllte Würstchen 0 659 gelesen

Gefüllte Würstchen


8 Bockwürste,
3 Tomaten,
Salz,
2 Scheiben Schnittkäse,
2 Eßl. Öl,
4 Scheiben Schmelzkäse,
1 Eiweiß,
Pfeffer.

Die Bockwürste längs aufschlitzen.
Die Tomaten in Scheiben schneiden.
In 4 Bockwürste Tomatenscheiben und kleine Stückchen Schnittkäse drücken, mit Öl bepinseln und grillen.
Für die restlichen Bockwürste den Schmelzkäse mit einer Gabel zerdrücken und das zu Schnee geschlagene Eiweiß daruntermischen.
Pfeffer zugeben.
Die Würstchen mit der Masse füllen, mit Öl bepinseln und ebenfalls grillen.



Quelle: Grillen
Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread