Geflügelspieße mit Früchten - Grillen - DDR Rezepte

Geflügelspieße mit Früchten 0 382 gelesen

Geflügelspieße mit Früchten


4 bis 6 Äpfel oder Birnen,
400 g Broilerfleisch,
einige Walnüsse,
Ingwer,
1 Eßl. Speisewürze oder Sojasoße,
2 Eßl. Öl

Die Äpfel oder Birnen schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden.
Das Geflügelfleisch in dünne Scheiben schneiden.
Die Scheiben halbieren, mit Speisewürze oder Sojasoße beträufeln, mit Ingwer würzen.
Das Fleisch um die Walnußkerne rollen.
Die Fleischstücke mit den Nüssen abwechselnd mit Apfel- oder Birnenstücken auf Spieße reihen.
Die Spieße mit Öl bepinseln und auf dem Rost über der Glut 8 bis 10 Minuten unter Wenden grillen.



Quelle: Grillen
Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread