Schmalzfleisch - Brotaufstrich/Brotbelag - DDR Rezepte

Schmalzfleisch 0 1437 gelesen

Schmalzfleisch

1 1/2 kg Schweinebauch
30 Gramm Salz
2 Lorbeerblätter
Je eine Msp. Thymian, Bohnenkraut, Pfeffer, Zimt- und Nelkenpulver
250 Gramm Schweineschmalz

Schweinebauch in feine Würfel schneiden, mit Salz und den Gewürzen mischen, zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen. Dann alles bei milder Hitze ausbraten. Das Fett abgießen und beiseite stellen, Lorbeerblätter herausnehmen. Die Fleischstücke durch den Fleischwolf drehen, anschließend wieder mit dem Fett verrühren und in ein Gefäß füllen. Schweineschmalz auslassen und über das Fleisch gießen.

QUELLE

mdr.de
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread